Montag, 20. März 2017

[Nails] LACKphabet: F wie Freihand mit essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Servus,

es ist wieder Zeit für Jasmins LACKphabet und beim Buchstaben F soll es um das Thema Freihand gehen.

Einige haben es ja wirklich drauf und zaubern richtige Kunstwerke auf ihre Nägel - ich gehöre definitiv nicht dazu, ganz und gar nicht. Deshalb bin ich froh, dass es Nail Vinyls und Stamping Plates gibt.

Trotzdem habe ich mein Bestes versucht und mich an ein einfaches Design getraut, was allerdings nicht so gut geklappt hat... Denn ich habe einfach auch nicht das passende Werkzeug, weil ich eben kein Talent habe, habe ich mir außer ein dreiteiliges Pinselset (was aber keine besonders feinen Pinsel enthält) und Dotting Tools nichts zugelegt und habe es bis jetzt auch nicht vermisst.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Zuerst habe ich meine Nägel mit essence COLOUR boost 06 instant happiness lackiert. Ein sehr schöner Mintton. Die COLOUR boost Reihe wirbt damit, dass die Lacke in einer Schicht deckend sind.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Auf einer Schicht Base Coat habe ich also eine Schicht 06 instant happiness lackiert. Der Pinsel hat eine schöne Breite und der Lack lässt sich gut lackieren.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Die lackierte Schicht ist allerdings etwas dicker, ansonsten wird er nicht gleichmäßig und auch nicht komplett deckend. Trotzdem war die Trockenzeit in Ordnung.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Allerdings hatte ich auch bei ihm wieder das Problem, dass er bei mir einfach nicht sehr gut hält. Das nächste Mal werde ich es noch mit einem anderen Base Coat versuchen.


Für das Freihand-Design habe ich dann folgende Lack verwendet: essie 32 exotic liras, KIKO 391 Grass Green, NAILSINC OLD PARK LANE und essence 33 wild white ways

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Mit einem Schaschlikstäbchen habe ich zuerst Punkte/Klekse mit NAILSINC OLD PARK LANE auf den Ringfinger und Daumen gemacht. Anschließend mit KIKO 391 Grass Green Blätter "gemalt".

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Mit essie 32 exotic liras habe ich dann in OLD PARK LANE Akzente gesetzt um es "rosiger" zu machen.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Zum Schluss habe ich mit 33 wild white ways Highlights  gesetzt, diese sind mir allerdings zu patzig geworden.
Zum Schluss habe ich noch eine Schicht Top Coat drüber gegeben.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Wie gesagt, ich bin keine große Freihand-Künstlerin. Das Design geht zwar schnell, aber man braucht doch auch geeignetes Werkzeug. In dem Fall hätte ich einfach feine Pinsel benötigt, die ich aber einfach nicht habe.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Wenn man es natürlich nicht zu nah sieht, sieht es gar nicht so schlecht aus. Aber aus der Nähe betrachtet, sieht es doch stümperhaft aus. Deshalb werde ich mich bei Freihand weiterhin auf Dotticure und Waterfall Nails beschränken.

essence COLOUR boost high pigment nail paint 06 instant happiness

Zum Schluss noch ein paar mehr oder weniger gelungene Freihand-Designs (eher sogar missglückt würde ich sagen)...







Mehr kann ich euch zum Thema Freihand leider nicht sagen, da ich selbst einfach ein Niete in dem Bereich bin. Ich kann weder auf Papier malen/zeichen und deshalb schon gar nicht auf meine Nägel.

Kommentare :

  1. Du musst ja sicher sehr geduldig sein bei diesen Nageldesigns :)
    Ich bin dafür viel zu untalentiert.


    http://lennys---blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ach mit den Blümchen brauchst du dich aber echt nicht verstecken, die sehen super süß aus! Ganz toll! Danke für deinen Beitrag ♥

    AntwortenLöschen