Sonntag, 26. Februar 2017

[Books] Under Your Skin (1) - Halt mich fest von Scarlett Cole

Servus,

in meinem Newsletter von Thalia hat es mir die ersten zwei Bände von Under Your Skin angezeigt und zwar auch noch zum Schnäppchenpreis und da sie mich sofort angesprochen haben, habe ich nicht lange gefackelt und direkt bestellt.

Under Your Skin (1) - Halt mich fest von Scarlett Cole

Die Fakten: 
Verlag: Ullstein
Einband: eBook (auch als Taschenbuch erhältlich)
Seitenzahl: 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum: 13.01.2017
Preis: 2,99 € (Broschur: 9,99 €)

Zum Buch:
Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als sie ihn zum ersten Mal sieht, spürt sie sofort eine überwältigende Anziehung. Auch Trent ist übermannt von seinen Gefühlen für diese verletzliche Schönheit, die plötzlich vor ihm steht. Doch Harper fällt es schwer sich fallen zu lassen. Dann merkt sie, dass Trent nicht nur unglaublich attraktiv ist, sondern dass es da noch etwas gibt. Langsam beginnt sie, ihm zu vertrauen. Auch das Tattoo wird von Sitzung zu Sitzung schöner – ein großes Schwert in Flammen. Bis plötzlich SMS auftauchen, die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr Leben zu erschüttern?

Under Your Skin (1) - Halt mich fest von Scarlett Cole

Meine Meinung:
Harter Tattookünstler trifft (mit extrem weichem Kern) trifft auf traumatisierte Kellnerin. 
Vor vier Jahren hat Harper ihrer Heimat Chicago aufgrund des Angriffs den Rücken gekehrt. Sie hat immer noch Angst vertraut niemandem so richtig, außer ihrer Freundin Drea und sie bekommt Panik, wenn sie jemand anfasst.
Dann springt sie über ihren Schatten und spricht Trent an, der gerade sein Studio schließen will... 
Mehr möchte ich gar nicht mehr dazu schreiben, da in der Inhaltsangabe schon einiges verraten wird.
Ich habe das Buch innerhalb zwei Tagen ausgelesen, da ich einfach begeistert war! Ich mochte den Schreibstil und die Story hatte für mich keine Längen. 
Sowohl Harper und Trent sind sehr sympathische Figuren und ich habe mit beiden mitgefühlt!
Natürlich haben wir hier wieder einen starken Kerl, der aber im Gegensatz zu anderen new adult Storys nicht dominant und megareich ist. Er ist teilweise genauso unsicher, wieder jeder normale Mensch.
Und natürlich ist Harper eine verletzte Seele, aber keinesfalls schwach. Sie macht eine unglaubliche Entwicklung durch. Auch als es gefährlich wird, behält sie einen kühlen Kopf!
Eine ganz klare Leseempfehlung für dieses Buch!
Band 2 habe ich auch schon gelesen und Band 3 und 4 werde ich mir wahrscheinlich auf englisch holen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen