Mittwoch, 11. Januar 2017

[Nails] Lacke in Farbe ... und bunt! MINT mit CATRICE ULITMATE Nail LACQUER 36 Mint Me Up

Servus,

es ist Mittwoch und somit Lacke in Farbe ... und bunt! Zeit. Diese Woche möchte Lena gern MINT sehen und da bin ich natürlich sofort dabei!

Gar nicht so einfach, denn da stehen ein paar Lacke zur Auswahl. Entschieden habe ich mich dann für einen etwas älteren Lack aus meiner Sammlung.

CATRICE ULITMATE Nail LACQUER 36 Mint Me Up

36 Mint Me Up dürfte so Anfang 2013 im Sortiment gewesen sein, wie langer er im Sortiment war weiß ich nicht. Allerdings meine ich mich zu erinnert, dass bereits bei der nächsten Umstellung wieder raus war. Aber da könnte ich mich auch täuschen.

CATRICE ULITMATE Nail LACQUER 36 Mint Me Up

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Mintton mit einem goldenem Schimmer. Ich finde, dass der Ton etwas gräuliches bzw. dreckiges hat. Und obwohl es kein babähm-mint ist, gefällt er mir dennoch sehr gut.

CATRICE ULITMATE Nail LACQUER 36 Mint Me Up

Weniger gut gefällt mir der Pinsel. Ich habe zwei Schichten auf einer Schicht Base Coat aufgepinselt. Meiner Meinung braucht er die auch auf jeden Fall.
Der Auftrag war nicht so toll, da der Pinsel einfach zu ungleichmäßig geschnitten ist. Das Problem hatte ja CATRICE zu der Zeit bei sehr sehr vielen Pinseln.

CATRICE ULITMATE Nail LACQUER 36 Mint Me Up

Die Trockenzeit fand ich auch nicht gerade berauschend, könnte aber auch am Alter des Lacks liegen. Da es mal wieder verdammt spät war (wie fast immer in letzter Zeit), musste ein schnelles "Design" her.

CATRICE ULITMATE Nail LACQUER 36 Mint Me Up

Verwendet habe ich die Überbleibsl der Quatrefoil Vinyls von Svenjas Nailart. Aufgrund ihrer goldenen Farbe, fand ich, dass sie ganz gut zum Lack passen. Wegen des goldenen Schimmers und so.
Mehr oder viel mehr weniger gerade und gleichmäßig habe ich sie auf die Nägel aufgeklebt.

CATRICE ULITMATE Nail LACQUER 36 Mint Me Up

Top Coat drüber und fertig!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen