Sonntag, 1. Januar 2017

[Books] Twisted perfection - ERSEHNT (Rosemary Beach 5) von Abbi Glines

Servus,

es ist schon echt eine ganze Weile her, dass ich mit der Rosemary Beach Reihe begonnen habe. Ich habe Band 1, 2 und 4 gelesen. Band 3 habe ich ausgelassen, da es sich um die gleiche Story nur aus anderer Sicht handelt.

Und nun gehts endlich mit Band 5 weiter...

Twisted perfection - ERSEHNT (Rosemary Beach 5) von Abbi Glines


Die Fakten: 
Verlag: PIPER
Einband: Taschenbuch (auch als eBook erhältlich)
Seitenzahl: 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum: 20.01.2014
Preis: 8,99 € (eBook: 7,99 €)

Zum Buch:
Nach einer traumatischen Kindheit und dem Tod ihrer Mutter beschließt die 19-jährige Della Sloane, einfach ins Auto zu steigen und ein paar Monate durchs Land zu fahren, um ednlich die Welt zu sehen. Della hat in ihrem Leben schon viel mitgemacht, und es ist Zeit endlich loszulassen. Auf ihrer Reise kommt sie auch nach Rosemary Beach und trifft dort an einer Tankstelle zufällig auf den charmanten Woods Kerringten. Die beiden fühlen sich sofort zueinander hingezogen und erleben einen unvergesslichen One-Night-Stand. Am nächsten Morgen steigt Della ins Auto und fährt weiter - ohne zu ahnen, dass sie schon bald nach Rosemary Beach zurückkeren wird...

Twisted perfection - ERSEHNT (Rosemary Beach 5) von Abbi Glines

Meine Meinung:
Es war ja klar, dass es nicht bei dem One-Night-Stand bleibt und Della natürlich wieder zurück kommt und dies auch nicht allzu lange dauert.
Und war auch irgendwie klar, dass Woods ihr neuer Chef sein wird, was aber weder er noch sie vorher wussten.
Della hatte eine extreme Kindheit und möchte nur frei sein, außerdem bekommst die Auswirkungen dieser Kindheit immer noch zu spüren und möchte keinen damit belasten.
Woods soll sich den Wünschen seines Vaters fügen und jemanden heiraten, den er nicht liebt.
Als Della also zurück kommt und sich die beiden wieder sehen, ist da sofort wieder diese Anziehungskraft zwischen beiden...
Die Kapitel sind abwechselnd aus Dellas und Woods Sicht geschrieben. Ich mag den Schreibstil und bin froh, dass ich die Reihe weiter lese. Da das Buch mit 304 Seiten relativ kurz ist, entstehen so gut wie keine Flauten. Hier und da gings mir nicht schnell genug, aber so ist das eben bei mir... Ich mag auch beide Charaktere und sie nervten mich auch nicht. Außerdem mochte ich Dellas Freundin Braden total gern, wenn sie auch leider nur kurze Auftritte hatte. Ich freue mich auf Band 6.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen