Samstag, 5. November 2016

[Nails] p2 MYSTIC WHISPER midnight garden nail polish 040 sweet seduction

Servus,

es kam bereits der erste neue Nagellack auf die Nägel. Und es fällt mir ja immer unheimlich schwer mich zu entscheiden welcher zuerst lackiert wird.

Diesmal ist er sogar solo auf den Nägeln geblieben, da ich keine Zeit für mehr hatte.

p2 MYSTIC WHISPER midnight garden nail polish 040 sweet seduction

Bei diesem Design musste einfach ein Lack mit. Die Farben sind eigentlich alle ganz schön, allerdings war keine Farbe dabei, was ich nicht schon so in der Art habe. Trotzdem musste einfach einer mit.

p2 MYSTIC WHISPER midnight garden nail polish 040 sweet seduction

Die Fläschchen sind relativ klein, sie beinhalten 6 ml. Da das Fläschcen so klein ist, ist auch der Pinsel an sich nicht gerade groß und auch nicht breit.
Es handelt sich um ein dunkles lila mit ganz viel Glitzer in gold, lila und blau.

p2 MYSTIC WHISPER midnight garden nail polish 040 sweet seduction

Ich kam weder mit Pinsel noch mit Lack ansich besonders gut klar... Ich fand ihn nämlich ziemlich zickig. Lackiert habe ich zwei Schichten auf einer Schicht Base Coat.

p2 MYSTIC WHISPER midnight garden nail polish 040 sweet seduction

Auch die Trockenzeit lässt zu wünschen übrig. Da ich ursprünglich noch was drauf machen wollte, habe ich zuerst auf den Top Coat verzichtet. Und prompt hatte ich nach ein paar Stunden Trockenzeit trotzdem Abdrücke im Lack.

p2 MYSTIC WHISPER midnight garden nail polish 040 sweet seduction

Da er so dunkel ist, tat ich mich auch beim fotografieren relativ schwer. Als übrigens klar war, dass nichts mehr dazu kam, kam eine Schicht Top Coat noch drüber. So wurden auch die Abdrücke noch ein wenig ausgeglichen.

p2 MYSTIC WHISPER midnight garden nail polish 040 sweet seduction


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen