Dienstag, 22. November 2016

[Nails] NailArt-Dienstag: CHEVRON mit mint & gold

Servus,

diesmal beim NailArt-Dienstag von Lilalack, Lack vom Land und Tine sucht nach mehr heißt das Thema CHEVRON und da hab ich doch ein klein wenig aufgeatmet.

Denn das kann ich, hoff ich zumindest...


Achtet bitte nicht auf die unsauberen Ränder, ich habs einfach nicht besser sauber bekommen. Langsam sollte ich mir doch auch mal so ne Latexmilch zulegen...


Jetzt mal dazu, welche Lack zum Einsatz kamen und wie ich es gemacht habe. Auf einer Schicht Top Coat habe ich erstmal eine Schicht essie 99 mint candy apple  aufgepinselt. Lediglich am Ringfinger kamen zwei Schichten p2 LOST IN GLITTER polish 020 get gorgeous!.


Dann habe ich mir meinen Clear Jelly Stamper geschnappt und habe folgende Lacke draufgetupft: CATRICE 86 (S)wimbledon, KIKO 389 Mint Milk, p2 COLOR VICTIMS 620 artful und p2 VOLUME GLOSS 009 california girl.
Das habe ich dann auf den Nagel draufgetupft, damit so eine Art Marmoreffekt entstand. Das habe ich dann für die restlichen Nägel wiederholt.


Als es dann gut durchgetrocknet war kamen die Vinyls zum Einsatz. Hier habe ich diese von She Sells Sea Shells verwendet. Das sind die einzigen Vinyls die ich von ihnen habe, die sich einigermaßen stressfrei anwenden lassen.


 Da 020 get gorgeous! nicht so gut deckt, habe ich erstmal ein wenig Tchibo Nailpolish in Gold aufgetragen und darüber dann 020 get gorgeous!.
Zum Schluss kam dann natürlich noch eine Schicht Top Coat drüber und fertig!

1 Kommentar :