Sonntag, 20. November 2016

[Books] ADDICTED to YOU (2) - Schwerelos von M. Leigthon

Servus,

dass ich den ersten Band gelesen habe, ist nun tatsächlich schon wieder eine Weile her. Ich habe einfach soooo viele Bücher zu lesen und sooooo wenig Zeit tatsächlich zu lesen. Ich habe irgendwie immer das Gefühl mir läuft die Zeit davon...

ADDICTED to YOU (2) - Schwerelos von M. Leigthon


Die Fakten: 
Verlag: Wilhelm Heyne Verlag
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 304
Erscheinungsdatum: 09.06.2014 (Originalausgabe: BAD BOY TRIOLGIE, DOWN TO YOU 2012 erschienen)
Preis: 8,99 €
Auch als eBook erhältlich.

Klappentext / zum Buch:
Oft muss man kämpfen, damit am Ende alles gut wird. Doch für die Liebe lohnt es sich immer.

"In seinen Armen zu sein wirkt wie eine Droge, die einen sofortigen und sehr intensiven Effekt auf mich hat. Mir ist, als würde ich zusammenbrechen und fliegen zugleich, tanzen und weinen, leben und sterben. Meine ganze Welt  bündelt sich in ihm, seinem Bad-Boy-Wesen und seinem guten Herzen. Irgendwie habe ich mich in einem unachtsamen Moment verliebt. Unsterblich. In meinen Seelenverwandten, die Liebe meines Lebens, meinen Helden."

Bei Cash fühlt sich Olivia so geborgen wie niemals zuvor in ihrem Leben. Er bringt sie zum Glühen, und sie schmilzt für ihn dahin. Doch das große Glück ist nur von kurzer Dauer, denn Cashs dunkle Vergangenheit holt die beiden ein und ihre Welt droht zu zerbrechen. Cash ist im Besitz belastender Informationen, die einige Personen aus den Kreisen seines Vaters für lange Zeit hinter Gitter bringen könnten. Olivia erkennt, dass Cash nicht nur ihr Herz in Gefahr bringt; durch die Verstrickungen seiner Familie steht auch ihr Leben komplett auf dem Spiel. Sie sieht ein, dass einer Frau manchmal nichts anderes übrig bleibt, als Vertrauen zu haben. In so einer Lage steckt sie nun: wenn sie nicht sterben will, muss sie ihr Leben in Cashs Hände legen ...

ADDICTED to YOU (2) - Schwerelos von M. Leigthon

Meine Meinung:
Kurz gesagt ist das Buch heiß und spannend!
Das Buch ist wieder einmal aus Livs und einmal aus Cashs Sichtweise geschrieben und ss knüpft nahtlos an den ersten Band an. Somit sind Cash und Liv also erstmal wieder vereint (wie sollte es auch anders sein...).
Ihr Glück währt allerdings nicht lange, da sie Cashs Vergangenheit einholt bzw. eher die Vergangenheit seines Vaters.
Cash ist ziemlich hin und her gerissen, denn er möchte sich einerseits seine Gefühle für Liv nicht eingestehen, tut es aber insgeheim schon, denn er will sie um jeden Preis beschützen, anderseits will er aber auch endlich die Vergangenheit abhaken, was ziemlich gefährlich ist.
Sein Vater stellt ihm eine Hilfe zur Seite. Als Cash erfährt, wer diese Hilfe ist, ist er ziemlich überrascht und ein wenig geschockt.
Auch Liv ist hin und her gerissen, denn sie weiß schon längst, dass sie Cash liebt. Ist sich aber nicht sicher, ob sie ihm wirklich 100 %ig vertrauen kann...
Ich mag den Schreibstil wirklich sehr und es ist zum einem total heiß und zum anderen wirklich spannend.
Da es noch einen dritten Band gibt, ist auch hier das Ende ziemlich offen...






Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen