Dienstag, 4. Oktober 2016

[Nails] MANHATTAN 570 CLUB NIGHTS mit CATRICE LUXURY LACQUERS C10 Miss-Terious Red

Servus,

nun also auch noch der Dritte im Bunde aus der 3 für 2 Aktion von MANHATTAN. Die Aktion war Anfang September, wenn ich mich richtig erinnere und ich weiß jetzt gar nicht, ob die Nagellacke in diesem extra Aufsteller eigentlich limitiert waren...

Da ich nicht experimentieren wollte, ob er nun in zwei Schichten deckt oder nicht, habe ich einach eine Base verwendet.

MANHATTAN 570 CLUB NIGHTS mit CATRICE LUXURY LACQUERS C10 Miss-Terious Red

570 CLUB NIGHTS hat eine sheere schwarze Base mit ganz viel Glitzerpartikel in rot und lila.
Da ich - wie schon erwähnt - nicht sicher war ob er in zwei Schichten deckt habe ich mir C10 Miss-Terious Red dazu genommen.

MANHATTAN 570 CLUB NIGHTS mit CATRICE LUXURY LACQUERS C10 Miss-Terious Red

So richtig red finde ich ihn eigentlich nicht. Für mich geht er eher ins pinke. Der Pinsel ist weder besonders breit noch schmal. Der Lack selbst ist eher dickflüssig und trocknet semi-matt.

MANHATTAN 570 CLUB NIGHTS mit CATRICE LUXURY LACQUERS C10 Miss-Terious Red

Auf einer Schicht Base Coat habe ich auch nur eine Schicht Farblack aufgepinselt. Der Auftrag ging eigentlich recht easy, nur die Trockenzeit kam mir für eine Schicht doch etwas lang vor.

MANHATTAN 570 CLUB NIGHTS mit CATRICE LUXURY LACQUERS C10 Miss-Terious Red

Anschließend habe ich mir nun 570 CLUB NIGHTS und von Svenjas Nailart die Meow Vinyls geschnappt.
Eigentlich hatte ich zuerst auch noch die Katzenköpfe drauf, aber die haben sich nicht so wirklich mit dem Lack verstanden.

MANHATTAN 570 CLUB NIGHTS mit CATRICE LUXURY LACQUERS C10 Miss-Terious Red

Deshalb habe ich nochmal komplett drüber gepinselt und auf Ringfinger und Daumen gabs dann eben die Pfötchen. Sieht ja auch ganz nett aus...
Abschließend noch eine Schicht Top Coat drüber.

MANHATTAN 570 CLUB NIGHTS mit CATRICE LUXURY LACQUERS C10 Miss-Terious Red


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen