Samstag, 5. März 2016

[Haul] Stampinglacke von online-hut.de

Servus,

mich hat es doch schon sehr genervt, dass ich nur einen weißen und einen schwarzen Stampinglack hatte.
Es funktionieren zwar auch ein paar normale Lacke, aber dass muss man vorher immer erst ausprobieren und wenn dann die Farbe, die man sich einbildet nicht funktioniert, ist es auch total nervig.
Außerdem ist es für einen ungeübten Stamper wie mich, dann noch schwieriger.

Allerdings wollte ich dann aber auch nicht so viel Geld für Stampinglacke ausgeben, denn ich wollte ja doch eine gewisse Farbauswahl haben.

Bei Amazon bin ich dann auf den Shop von online-hut.de gestoßen. Ich habe über Amazon bestellt, man kann aber auch direkt über deren Seite bestellen.

Und bei denen gibts Stampinglacke mit 5 ml und da gehts los ab 1,50 Euro pro Lack.

Haul: online-hut.de

Zuerst einmal habe ich die Gelegenheit genutzt und mir so einen Clear Jelly Stamper bestellt. Für Motive über den ganzen Nagel bzw. wenn es nur so Muster sind (wie soll ich denn das beschreiben?) muss ich nicht unbedingt sehen wie und wo ich stampe, aber so kleinere Motive würde ich doch gern exakter platzieren (hier findet ihr meinen ersten Versuch). Allerdings hört sich das auch leichter an, als es ist. Ich werde weiter probieren. Gekostet hat der Stamper mit Scraper 6,49 Euro.

online-hut.de: Clear Jelly Stamper

Kommen wir nun zu den Lacken. Ich habe mich auf 10 Stampinglacke mit je 5 ml Inhalt beschränkt. Natürlich hätten mir noch mehr Farben gefallen, aber erstmal die testen. Gekostet haben sie bis auf Flip-Flop je 1,50 Euro. Flip-Flop hat 2,29 Euro gekostet.

online-hut.de: Stampinglacke Jeans Glitter & Türkis Metallic & Blue Glitter
online-hut.de: Stampinglacke Hellgrün & Green Glitter
online-hut.de: Stampinglacke Raspberry Glitter & Fuchsia Glitter & Glitzer Lila
online-hut.de: Stampinglacke Kupfer & Flip-Flop

So, ich werde dann jetzt versuchen, öfter zu stampen und mir mal mehr Zeit dafür nehmen. Mal sehens obs klappt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen