Samstag, 20. Februar 2016

[Nails] LilaLauneLack mit essence 23 wonderfuel

Servus,

diese Woche bin ich wieder bei LilaLauneLack von Lack'n'Roll am Start.

Wenn ich mich richtig erinnere ist das jetzt erstmal der letzte lila unlackierte Lack. Ich freue mich schon darauf, auch wieder ältere lila Lacke rauszukramen und weiterhin bei LilaLauneLack mitzumachen.

essence 23 wonderfuel

essence 23 wonderfuel habe ich mir im Sale gekauft. Der hat nämlich jetzt das Sortiment verlassen. Im Fläschchen ist es ein schönes schimmerndes lila welches auch noch blauen Schimmer enthält. Obwohl ich so eigentlich wirklich hübsch finde, hätte ich ihn wahrscheinlich nie beachtet, wenn er nicht im Sale gewesen wäre.

essence 23 wonderfuel

Ich habe zwei Schichten auf einer Schicht Base Coat lackiert. Der Lack ist wirklich sehr flüssig und in einer Schicht sehr sheer und ungleichmäßig. In zwei Schichten deckt er dann doch relativ gut. Was auch sein Glück ist, sonst wäre er gleich wieder geflogen.

essence 23 wonderfuel

Im Blitzlicht kommt dann der Schimmer doch recht schön raus und er gefällt mir echt gut. Irgendwas musste jetzt natürlich noch drauf. Da dachte ich mir, ich probiere mal wieder Vinyls von She Sells Seashells...

She Sells Seashells optical illusion full nail stencil

Ich fand die echt cool und deshalb habe ich sie mir mitbestellt. Allerdings wars wieder voll fuzelig und ich war mal wieder voll genervt. Musste jedes Teil einzeln mit der Pinzette rauspfriemeln. Deshalb habe ich dann jeweils einmal die Negative und die Positive (sagt man das so??) verwendet.

essence 23 wonderfuel & KIKO VELVET SATIN 693 Cadet Blue

Da ich doch recht kleine/schmale Nägel habe, passen sie leider nicht so gut und sieht deshalb nicht so schön aus, wie ich es mir vorgestellt habe.

essence 23 wonderfuel & KIKO VELVET SATIN 693 Cadet Blue

Sieht irgendwie nach "gewollte, aber nicht gekonnt! aus... Naja, ich werde einfach nicht so richtig warm mit diesen Vinyls.

essence 23 wonderfuel & KIKO VELVET SATIN 693 Cadet Blue

Da ja 693 Cadet Blue eh matt trocknet, bin ich auf die Idee gekommen, dass ich gleich alles mattiere. Und ich finde den Effekt bei essence 23 wonderfuel echt toll.

essence 23 wonderfuel & KIKO VELVET SATIN 693 Cadet Blue

Im Misch von Kunst- und Tageslicht kam der Schimmer nicht mehr so gut raus. Aber mir hat sowohl die Kombi aus beiden Farben als auch das Matte wirklich gut gefallen.

essence 23 wonderfuel & KIKO VELVET SATIN 693 Cadet Blue

Das einzige Problem war, dass er nach einem Tag schon ein wenig abgesplittert ist. Das habe ich öfter bei so flüssigen Lacken.

essence 23 wonderfuel & KIKO VELVET SATIN 693 Cadet Blue

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen