Mittwoch, 17. Februar 2016

[Nails] Lacke in Farbe ... und bunt! APRICOT mit MUA Sweet Peach

Servus,

diese Woche solls bei Lacke in Farbe ... und bunt! APRICOT sein.

Apricot ist für mich wirklich schwierig, hab ich nämlich so gut wie gar nicht. Ich finde nämlich, dass es zu meiner Hautfarbe nicht so schön aussieht.

Ich habe also in meiner Sammlung gekramt und bin dann doch fündig geworden - wie ich finde...

MUA Sweet Peach

Solche Töne kann ich immer ganz schlecht einfangen. Die Farben werden immer verfälscht...
Sweet Peach würde ich als softes orange beschreiben. Wenn man apricot googelt, kommt hier schon auch diese Farbefamilie. Wenn ich allerdings nach reiner Aprikose gehe, ist die Farbe komplett verfehlt. Müsste eindeutig gelber sein, aber sowas habe ich wirklich nicht.

MUA Sweet Peach

Auf einer Schicht Base Coat habe ich zwei Schichten Sweet Peach lackiert. Die zwei Schichten braucht der Lack auf jeden Fall, denn in einer wird er total ungleichmäßig und nicht deckend.

MUA Sweet Peach

 Das Pinselchen ist sehr schmal und da es auch recht kurz war, lackiere ich nicht so gerne damit. Die Trockenzeit war ganz in Ordnung. Schnell ist aber was anderes.

MUA Sweet Peach

Da ich nicht wusste, was ich noch darauf machen soll, habe ich mich fürs stampen entschieden. Eine Platte von MoYou London habe ich verwendet.

MUA Sweet Peach

Allerdings habe ich mich teilweise wieder mal recht dumm angestellt. Teilweise habe ichs einfach nicht von der Platte auf den Stempel bekommen und ich weiß einfach nicht warum...

MUA Sweet Peach

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen