Samstag, 28. November 2015

[Nails] #nailsreloadedchallenge - geometrisch mit LOMBAGINE 13 x-mas green

Servus,

heute ist GEOMETRISCH bei der #nailsreloadedchallenge an der Reihe und geometrisch ist ja so gar nicht meins.... Entsprechend wenig Ideen hatte ich und "ausgefallen" waren sie schon mal gar nicht... Aber hilft ja nix, wollte trotzdem teilnehmen...

Zum Einsatz kam dann gleich mal ein Neuzugang. Eigentlich wäre er mir zu teuer gewesen, da er - glaube ich - fast 14 € gekostet hat. Allerdings gabs ihn im Set mit einer Nagelcreme oder so, weiß jetzt nicht genau wie es heißt und bin jetzt zu faul um es zu holen ;-)

Auf jeden Fall bin ich dann nur wegen der Farbe schwach geworden...

LOMBAGINE 13 x-mas green

Fangen wir mal an. Es ist mein erster (und wahrscheinlich letzter) Nagellack von LOMBAGINE. Das Fläschchen finde ich echt toll und edel!
Die Farbe ist ein eher dunkles tannengrün mit einem Goldschimmer. Leider lässt sich dieser nicht wirklich gut einfangen und im Tageslicht ist er auch nicht so gut sichtbar...

LOMBAGINE 13 x-mas green

Der Pinsel hat eine schöne Breite und ist abgerundet. Außerdem ist er sauber geschnitten, was man aber bei dem Preis auch erwarten kann bzw. ein MUSS ist.

LOMBAGINE 13 x-mas green

Auf einem Base Coat habe ich zwei Schichten lackiert. Angeblich soll eine Schicht reichen, da er hochpigmentiert ist, allerdings finde ich, dass es teilweise nicht gleichmäßig wird.
Leider trocknet der Lack bei mir wirklich recht langsam. Ich weiß nicht, ob es an meinem schon etwas älter werdenden Base Coat liegt, aber bei anderen Lacke habe ich das auch nicht.
 So hab ich natürlich wieder reingeditscht...

LOMBAGINE 13 x-mas green & Nail Vinyls von Svenjas Nailart

So, nun kam also der geometrische Teil dazu... Eigentlich wollte ich es mir einfach machen und einfach ein paar Dreiecke aufkleben. Hört sich einfach an, ist aber dann doch ganz schön tricky gewesen...

LOMBAGINE 13 x-mas green & Nail Vinyls von Svenjas Nailart

Ich wollte eben mittig eine Dreieck-Reihe kleben. Nun bin ich für so feinmotorische Arbeiten nicht geschaffen... Es ist recht schief geworden... und hat mich echt genervt... Da der Lack so lange gebraucht hat bis er trocken war, habe ich mir natürlich mit der Pinzette immer ein paar kleine Macken reingehauen...

LOMBAGINE 13 x-mas green & Nail Vinyls von Svenjas Nailart

Hinzu kam dann noch, dass die Dreiecke irgendwie nicht richtig gehalten haben (trotz Top Coat). Und so ging am nächsten Tag morgens schon das erste Dreieck hab. Deshalb ist am Ringfinger schon eine Lücke. Aber ich wollte ja noch Fotos im Tageslicht machen, also musste ich sie hald so fotografieren.

LOMBAGINE 13 x-mas green & Nail Vinyls von Svenjas Nailart

Mein Fazit ist also: Der Lack hat mich für den Preis weder von der Farbe her noch von der Trockenzeit überzeugt. Zu der Haltbarkeit kann ich leider nix sagen, da sich die Dreiecke relativ schnell verabschiedet haben und ich meine Nägel abends wieder ablackiert habe. Also hatte ihn nur einen Tag drauf.
Ansonsten finde ich die Idee nicht schlecht, aber in der Umsetzung hat es definitiv gehapert...

1 Kommentar :