Freitag, 20. November 2015

[Eyes] MAC expensive pink & blackberry

Servus,

ich habe dieses AMU noch "gefunden".
Ich hatte es am Konzert von Andreas Gabalier getragen und habe die Fotos mal wieder bei nicht so tollem Licht gemacht, da es ja schon abends war.
Aber da ich genau meine zwei Neuzugänge von MAC getragen habe, dachte ich, ich poste es trotzdem mal :-)

MAC expensive pink + black berry

Kurz und knapp, da ich auch gar nicht mehr genau weiß, ob ich noch was anderes bzw. welche Base und welchen Verblendeton ich benutzt habe, aber ist ja eigentlich auch egal.

Ich habe also zuerst eine Base aufgetragen, das dürfte die Rival de Loop Base gewesen sein.
Auf das bewegliche Lid habe ich dann expensive pink aufgetragen und in die Lidfalte black berry. Mehr wars gar nicht. Mit einem hellen Ton noch verblendet.
 Als Lidstrich habe ich zuerst einen schwarzen Kajal aufgetragen. Damit das AMU etwas mehr funkelt habe ich darüber noch den Glitter-Eyeliner von KIKO aufegtragen. Wimpern getuscht und fertig.
Wieder habe ich den unteren Wimpernkranz ungeschminkt und Wimpern ungetuscht gelassen. Gerade auf nem Konzert schwitzt man ja mehr und ich hätte sofort wieder Panda-Augen gehabt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen