Samstag, 22. August 2015

[Lifestyle] Mein Weg in ein leichters Leben #5 - Immer dranbleiben

Servus,

nachdem ich ja vor 2 Wochen die 10 Kilo geknackt habe, hatte ich irgendwie einen kleine Einbruch bzw. Durchhänger.
Ich weiß gar nicht so richtig warum. Aber an den letzten zwei Wochenenden hatte ich irgendwie so Durchhänger und war nicht so konsequent. Denn es reicht eben nicht, wenn man es nur Montag bis Donnerstag durchzuziehen. Vorallem wenn man sich immer noch nicht aufgerafft hat Sport zu machen...

Der 1. Fehler den ich gemacht habe ist, dass ich gar nicht so drauf geachtet habe, was wieviel Kalorien hat und dass es mir irgendwie egal war, irgendwie aber nicht. Der 2. Fehler war, dass ich es nicht in Lifesum erfasst habe.
Somit hatte ich eigentlich gar keinen Überblick. Normalerweise habe ich immer nur den Cheatday nicht erfasst, aber die letzten beiden Wochen habe ich Freitag bis Sonntag nicht eingetragen und dass haut dann ganz schön rein, wenn man da keinen Überblick hat.

Ich möchte natürlich weitermachen und wenn sich in zwei Wochen nur 200 Gramm verabschieden ist das natürlich ganz schön deprimierend.
Also versuche ich natürlich jetzt wieder richtig reinzukommen. Gestern war schon mal ein guter Anfang, waren zwar abends essen, hatte aber den ganzen Tag fast nix gegessen und abends dann auch "nur" einen Salat.
Heute wird auch kein Problem, da wir eine Radtour machen und ich ja dann einiges an Kalorien verbrenne ;-) Aber Sonntag wird dann nochmal hart, mir fehlt an den Wochenenden einfach die Regelmäßigkeit.

Aber ich bin fest entschlossen und möchte wieder voll auf Kurs kommen!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen