Freitag, 24. Januar 2014

Meine "Nagelroutine"

Hallo Leute,

ich habe das Nagelroutine in Anführungszeichen gesteckt, da ich eigentlich keine so richtige Nagelroutine habe.

Ich lackiere meine Nägel meistens 2x in der Woche und 1x davon führe ich meine so genannte Nagelroutine durch. Meistens ist das Samstag oder Sonntag.

Ich brauche dafür diese Produkte:


Natürlich lackiere ich erstmal meine Nägel ab.


 Anschließend feile ich meine Nägel zurück und in Form. Wenn mir natürlich unter der Zeit ein Nagel einreisst oder abbricht, feile ich diesen gleich. Aber einmal in der Woche feile ich einfach alle. Ich benutzte immer eine Feile für weiche Nägel, da diese keine so grobe Körnung haben und ich damit besser zurecht komme. Außerdem wird immer in eine Richtung gefeilt, soll besser für die Nägel sein...


Danach kommt meine Nagelhaut dran. Ich benutze schon seit einiger Zeit so einen Nagelhautstift. Mit der einen Seite reibt man die Nagelhaut mit einem Öl ein, damit sie schön weich wird und mit anderen Seite wird sie dann zurück geschoben. Ich gehe immer zweimal mit dem Öl drüber und schiebe sie dann zurück. Eine zeitlang habe ich sie auch sozusagen weggeschnitten, aber das sah erstens nicht so schön aus, da ich es nicht soooo gleichmäßig hinbekommen habe und zweitens muss man verdammt aufpassen, dass man sich nicht schneidet...


Dann werden sie wieder lackiert. Vor dem lackieren benutzte ich immer den p2 Oil-Free Primer. Ich bilde mir ein, dass mein Lack besser hält... aber wie gesagt, kann auch nur Einbildung sein ;) Ich trage ihn ebenfalls zweimal auf und warte bis er getrocknet ist.
Danach kommt ein Base Coat drauf, welches zur Zeit der Orly Polish Bond ist. Den habe ich mir bestellt, da er B-Ware war und somit günstiger. Ich nutze ihn bis er leer ist und dann nehm ich nen anderen. Habe noch keinen perfekten Base Coat für mich gefunden.
Nach dem Farblack darf natürlich ein Top Coat nicht fehlen. Hier bin auch noch auf der Suche nach einem adäquaten Ersatz für den essence better than gel nails. Denn ich mag keine 8 € für nen Top Coat ausgeben. Zur Zeit nehme ich den catrice Quick Dry & High Shine. Er ist nicht schlecht, aber nicht so gut wie der essence.

Tja, und das wars dann mit meiner "Nagelroutine"....

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen