Mittwoch, 5. Juni 2013

***Aufgepinselt #12***

Hallo Leute,

ich habe lange überlegt, ob ich zu diesen Nägeln ein Post erstelle oder nicht, weil es mir eigentlich nicht wirklich gut gefällt. Ich habe auch kurz überlegt sie nochmal neu zu lackieren, aber dafür hatte ich keine Zeit...

Da ich aber den Post nicht auslassen wollte, mach ich es jetzt einfach... ist ja auch nicht verkehrt, wenn man mal was zeigt, was in die Hose gegangen ist :)

Mein Plan war, dass ich einen dunklen matten Basiston nehme und dann knallige Pünktchen drauf mach... Da es echt besch* aussieht, habe ich auch nur die eine Hand bepünktet und die andere gelassen...

essence breaking dawn part 2 01 jacob’s protection, essence ? (man kann die Bezeichnung nicht mehr lesen), MANHATTAN ProMat TopCoat, essence Dotting Tool

Der rote essence Lack war aus zwei Gründen ungeeigenet:
1. er war zu alt und somit zähflüssig und hat Fäden gezogen
2. er war zu dunkel, was ich mir irgendwie auch hätte denken können...

Naja, so siehts aus:
Tageslicht

Blitzlicht

Sonnenlicht
Der Jacob's protection ist echt ein schöner Lack - schwarz mit dunkelblauem Glitzer und auch matt sieht er sehr schön!

Leider habe ich jetzt vergessen, euch die Swatches zu fotografieren... aber ist ja bei diesem "Look" auch nicht gerade erstrebenswert...


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen